Roveredo GR / A13: Mann aus Marokko mit geklautem Jaguar verhaftet

Roveredo GR / A13: Mann aus Marokko mit geklautem Jaguar verhaftet
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntagmorgen konnte auf der A13 beim Umfahrungstunnel San Fedele in Roveredo ein Fahrzeugdieb angehalten und festgenommen werden.

Am Sonntagmorgen um 06.45 Uhr erhielt die Einsatzleitzentrale der Kantonspolizei Graubünden die Meldung wonach um etwa 05.45 Uhr in Zürich ein Personenwagen der Marke Jaguar gestohlen worden sei.

Bereits um 09.23 Uhr wurde das signalisierte Fahrzeug im San Bernardinotunnel festgestellt. Die Kantonspolizei Graubünden konnte zusammen mit einer Patrouille der Kantonspolizei Tessin das Fahrzeug auf der Autostrasse A13 am Südportal des Umfahrungstunnels San Fedele in Roveredo anhalten.

Beim festgenommenen Fahrzeugdieb handelt es sich um einen 39-jährigen Mann aus Marokko. Der Mann stand bei der Anhaltung unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Ebenfalls war er ohne Führerschein unterwegs. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Artikelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Roveredo GR / A13: Mann aus Marokko mit geklautem Jaguar verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.