Ammerswil AG: Fahrer verliert Herrschaft über Wagen und landet auf dem Dach

Ammerswil AG: Fahrer verliert Herrschaft über Wagen und landet auf dem Dach
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Auf der Strasse zwischen Egliswil und Ammerswil verlor ein Autofahrer heute Morgen die Herrschaft über seinen Wagen. Dieser überschlug sich anschliessend auf das Dach. Der Fahrer wurde leicht verletzt.

In einem BMW X5 fuhr der Mann am Dienstag, 20. Februar 2018, um 10.30 Uhr von Egliswil in Richtung Ammerswil. In der Linkskurve beim Waldeingang kam der 44-jährige Schweizer rechts von der Strasse ab. Er korrigierte nach links und verlor dabei die Herrschaft über den Wagen.

Dieser stiess dann am linken Strassenrand gegen einen Erdwall und überschlug sich. Das Auto kam schliesslich auf dem Dach liegend wieder auf der Strasse zum Stillstand.

Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Eine Ambulanz brachte ihn zur Kontrolle ins Spital. Am Auto entstand Totalschaden.

Nach ersten Erkenntnissen ist der Selbstunfall auf eine nicht angepasste Geschwindigkeit zurückzuführen. Die Kantonspolizei Aargau nahm dem 44-Jährigen den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab. Die Strecke Egliswil – Ammerswil blieb bis um 12.15 Uhr gesperrt.




 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

1 Kommentar


  1. Wenn ich am Morgen früh zur Arbeit fahre und ca. 70km/h fahre, dann werde ich gehetzt, nahes aufschliessen, überholen usw. Wenn es dunkel ist sollte man sich der Geschwindigkeit anpassen, es kann auch ein Tier die Strasse überqueren, aber das denken die gestressten Mitmenschen nicht. Geht 10 min. früher aus dem Haus und beginnt den Tag ruhig, so kann man die Fahrt auch geniessen und kommt sogar gesund ans Ziel. Gute Fahrt und habt Respekt zueinander!

Ihr Kommentar zu:

Ammerswil AG: Fahrer verliert Herrschaft über Wagen und landet auf dem Dach

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.