Wohlen AG: Frau (68) auf Fussgängerstreifen von Auto erfasst

Wohlen AG: Frau (68) auf Fussgängerstreifen von Auto erfasst
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Gestern Nachmittag erfasste ein Auto eine Frau, welche auf dem Fussgängerstreifen die Strasse überquerte. Sie wurde verletzt ins Spital gebracht.

Der Unfall ereignete sich am Dienstag, 13. März 2018, um 16.30 Uhr auf der Freiämterstrasse in Wohlen.

In einem Citroën fuhr der 33-jährige Automobilist in Richtung Zentrum. Dabei übersah er die Frau, welche auf dem dortigen Fussgängerstreifen die Strasse überquerte. In der Folge stiess das Auto auf dem Streifen mit der 68-Jährigen zusammen.

Die Frau erlitt verschiedene Prellungen und eine Schramme am Kopf. Eine Ambulanz brachte sie ins Kantonsspital Aarau, wo sie die Nacht zubringen musste.

Die Kantonspolizei Aargau verzeigte den Autofahrer und nahm ihm den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Was ist los im Kanton Aargau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Wohlen AG: Frau (68) auf Fussgängerstreifen von Auto erfasst

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.