Windisch AG: In Rechtskurve Kontrolle verloren – LKW gekippt – Lenkerin verletzt

Windisch AG: In Rechtskurve Kontrolle verloren – LKW gekippt – Lenkerin verletzt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Zwischen Mülligen und Windisch verlor eine Lastwagenfahrerin heute Morgen die Herrschaft über ihr Fahrzeug. Dieses kippte und blieb auf der Seite liegen. Die 46-Jährige wurde mittelschwer verletzt.

In einem Vierachs-Lastwagen fuhr die 46-Jährige am Dienstag, 20. März 2018, kurz nach 9.30 Uhr von Mülligen in Richtung Windisch. In einer Rechtskurve ausserorts verlor sie die Herrschaft über das mit einer Mulde beladene Fahrzeug. Dieses geriet auf die Gegenfahrbahn und kippte nach links weg.

Schliesslich blieb der Lastwagen auf der Seite liegen. Der aus Tonnen von Kehricht bestehende Inhalt der Mulde wurde über den angrenzenden Radweg verstreut.

Die Strassenrettung der Feuerwehr musste die Fahrerin aus der demolierten Kabine befreien. Die 46-Jährige erlitt leichte bis mittelschwere Verletzungen. Eine Ambulanz brachte sie ins Kantonsspital Baden.

Der Lastwagen wurde stark beschädigt. Zudem entstand Flurschaden. Der gesamte Schaden beläuft sich nach ersten Schätzungen auf rund 250’000 Franken.

Als Unfallursache steht eine nicht den Verhältnissen angepasste Geschwindigkeit im Vordergrund.

Die Bergung des havarierten Fahrzeuges sowie die Räumung der Unfallstelle dauerte bis um 12.45 Uhr.




 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Windisch AG: In Rechtskurve Kontrolle verloren – LKW gekippt – Lenkerin verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.