Schweiz: Tag des Notrufs 144 bietet Aufklärung und spannende Aktionen

Schweiz: Tag des Notrufs 144 bietet Aufklärung und spannende Aktionen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am 14. April 2018 organisiert der Interverband für Rettungswesen, zusammen mit Rettungsorganisationen den Tag des Notrufs 144.

Verschiedene Rettungsdienste und First Aid Ausbildungsorganisationen beteiligen sich mit spannenden Aktivitäten in der ganzen Schweiz an dieser Aktion, geben Tipps für Notsituationen und stellen sich der breiten Bevölkerung vor.

Gemäss diversen Umfragen kennt mehr als ein Drittel der Bevölkerung die Sanitätsnotrufnummer 144 nicht. Damit diese wichtige Nummer bekannter wird, findet alljährlich jeweils am 14. April der Aktionstag Sanitätsnotruf 144 statt.

Rettungssanitäterinnen und Rettungssanitäter sowie Ersthelferinnen und Ersthelfer geben vor Ort Auskunft über ihren Kompetenzen im Rettungswesen. Darüber hinaus können Rettungsfahrzeuge und Einsatzmittel live begutachtet werden. Im Rahmen des Anlasses wird über das richtige Verhalten in Notsituationen informiert. Zusätzlich lernen Interessierte den Ablauf der Rettung besser kennen.

 

Quelle: Interverband für Rettungswesen IVR
Bildquelle: Interverband für Rettungswesen IVR


Ihr Kommentar zu:

Schweiz: Tag des Notrufs 144 bietet Aufklärung und spannende Aktionen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.