Chur GR: Vom 9. bis 11. April 2018 finden die Schüler-Radfahrerprüfungen statt

Chur GR: Vom 9. bis 11. April 2018 finden die Schüler-Radfahrerprüfungen statt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Vom Montag, 9. April 2018, bis Mittwoch, 11. April 2018, finden in Chur jeweils von 08.00 Uhr bis ca. 11.00 Uhr die jährlichen Schüler-Radfahrerprüfungen statt. 252 Schüler-/innen aus 15 Klassen der fünften Primarschule nehmen daran teil.

Die signalisierte Prüfungsstrecke befindet sich unterhalb des Bahnhofes bis zur Ringstrasse, zwischen der Rheinstrasse und der Wiesentalstrasse. Sie ist seit Mitte Februar 2018 signalisiert. Die Teilnehmer können sich so optimal auf die Radfahrerprüfung vorbereiten.

Jede Schülerin und jeder Schüler wird vor der Prüfung durch die Verkehrsinstruktoren der Stadtpolizei im theoretischen Grundwissen sowie bei einer praktischen Fahrschulung auf den bevorstehenden Test vorbereitet.

Vor der praktischen Radfahrerprüfung wird ein Theorietest mit 32 Fragen, welcher spezielle Verkehrssituationen in der Stadt Chur aufzeigt, absolviert.

Die Verkehrsteilnehmenden werden gebeten, auf der Prüfungsstrecke Rücksicht zu nehmen – vielen Dank.

 

Quelle: Kantonspolizei Graubünden
Bildquelle: Kantonspolizei Graubünden

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Chur GR: Vom 9. bis 11. April 2018 finden die Schüler-Radfahrerprüfungen statt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.