Kanton SG: Brände infolge unachtsamer Entsorgung von Asche / Zigaretten

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Sonntag (22.04.2018) haben sich an mehreren Orten im Kanton St.Gallen Brände ereignet, die auf unsachgemässe Entsorgung von Asche oder Zigaretten zurückzuführen sein dürften.

Die Kantonspolizei St.Gallen weist darauf hin, dass aufgrund der momentanen Trockenheit schnell Brände entfacht werden können, wenn mit brennbaren Materialien fahrlässig umgegangen wird.

Am Sonntag, (22.04.2018), kurz nach 18 Uhr, geriet in Wildhaus ein Stück Wald in Brand. Ein Bewohner eines Ferienhauses an der Befangerstrasse hatte im Wald Asche aus seinem Cheminée entsorgt, in welchem er am Vortag ein Feuer gemacht hatte. Kurz darauf brach am Waldrand ein Feuer aus. Die örtliche Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Am Sonntagabend, kurz nach 22:30 Uhr, ist an der Altendorferstrasse in Buchs ein Holzstamm, welcher als Sitzbank diente, in Brand geraten (s. Titelbild). Anschliessend griff das Feuer auf die Fassade einer Garage über, konnte durch die örtliche Feuerwehr jedoch schnell gelöscht werden. Als Brandursache steht die unsachgemässe Entsorgung von Raucherware im Vordergrund. Der Sachschaden beträgt rund 8‘000 Franken.

Am Sonntagabend, (22.04.2018), kurz nach 22 Uhr, entsorgte die Bewohnerin eines Einfamilienhauses am Malezweg in Bad Ragaz eine Zigarette in einem Abfallsack, welcher sich auf einem Balkon befand. Der Abfallsack begann zu brennen und das Feuer griff auf einen Rattantisch über. Der Brand konnte noch vor dem Eintreffen der Feuerwehr gelöscht werden. Diese befreite das Einfamilienhaus mit einem grossen Lüfter von Rauch.

Das Kompetenzzentrum Forensik der Kantonspolizei St.Gallen klärt nun bei allen Bränden die genaue Brandursache ab.

 

Quelle: Kantonspolizei St.Gallen
Bildquelle: Kantonspolizei St.Gallen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kanton SG: Brände infolge unachtsamer Entsorgung von Asche / Zigaretten

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.