Schwyz SZ: Vermisster 46-jähriger Mann leblos aufgefunden

Schwyz SZ: Vermisster 46-jähriger Mann leblos aufgefunden
Polizei.news Newsletter

Am Montag, 23. April 2018, haben Einsatzkräfte im Rahmen einer Suchaktion im unwegsamen Gelände der Zwüschet Mythen oberhalb von Schwyz eine männliche Leiche gefunden.

Zur Klärung der Identität und der Todesursache wurde der Verstorbene ins Institut für Rechtsmedizin nach Zürich überführt.

Aufgrund der durchgeführten Ermittlungen steht fest, dass es sich beim Verstorbenen um den seit Montag, 8. Januar 2018, in Schwyz vermissten 46-jährigen Mann handelt.

An der erneuten Suche nach dem Vermissten beteiligten sich Einsatzkräfte der Armee, der Alpinen Rettung Schweiz und der Kantonspolizei Schwyz. Zudem standen Helikopter der Armee im Einsatz. Für die Bergung des Leichnams musste die Rettungsflugwacht aufgeboten werden.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Artikelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Schwyz SZ: Vermisster 46-jähriger Mann leblos aufgefunden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.