Höri ZH: Rennvelofahrer kollidiert mit E-Bike-Fahrer – beide Lenker verletzt

Höri ZH: Rennvelofahrer kollidiert mit E-Bike-Fahrer – beide Lenker verletzt
Polizei.news Newsletter

Bei einem Verkehrsunfall zwischen einem E-Bike- und einem Rennvelofahrer sind am Samstagabend (28.4.2018) beide Personen verletzt worden.

Ein 37-jähriger Mann war mit seinem Rennvelo in Höri auf dem Veloweg Richtung Dielsdorf unterwegs.

Auf Höhe der Wehntalerstrasse kam es aus zurzeit noch unbekannten Gründen zur Kollision mit einem entgegenkommenden 58-jährigen E-Bike-Fahrer. Beide Männer stürzten, zogen sich mittelschwere bis schwere Verletzungen zu und mussten mit Rettungswagen ins Spital gefahren werden.

 

Quelle: Kantonspolizei Zürich
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Zürich

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Höri ZH: Rennvelofahrer kollidiert mit E-Bike-Fahrer – beide Lenker verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.