Winterthur ZH: Einbrecher (Franzose & Serbe) nach „filmreifer“ Flucht geschnappt

Winterthur ZH: Einbrecher (Franzose & Serbe) nach „filmreifer“ Flucht geschnappt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwochnachmittag, 2. Mai 2018, rückte die Stadtpolizei Winterthur wegen einem Einbruch an die Lindbergstrasse aus. Zwei  mutmassliche Täter flüchteten beim Eintreffen der Polizei, konnten aber nach einer spektakulären Flucht zu Fuss festgenommen werden.

Kurz nach 16.30 Uhr meldete eine aufmerksame Anwohnerin an der Lindbergstrasse der Stadtpolizei Winterthur, dass soeben in ein Haus in der Nachbarschaft eingebrochen werde. Sofort rückten mehrere Patrouillen aus.

In der Nähe des betreffenden Hauses stellten die Polizistinnen und Polizisten einen Mann in einem parkierten Fahrzeug mit französischen Kontrollschildern fest. Der 22-jährige Belgier wurde kontrolliert und vorläufig festgenommen, weil der Verdacht besteht, dass er etwas mit dem Einbruch zu tun hatte.

Zwei Täter rannten beim Eintreffen der Patrouillen davon. Die Flucht führte durch Gärten, über Zäune und – fast schon filmreif –  durch eine Wohnung. Die beiden Flüchtenden, ein 17-jähriger Franzose und ein 20-jähriger Serbe, konnten schliesslich im Eulachpark festgenommen werden.

Nach der Verhaftung setzte die Stadtpolizei Winterthur Diensthunde ein, um auf der Fluchtroute nach Beweismitteln zu suchen. Flash und Baxter fanden nach kurzer Suche mutmassliches Einbruchswerkzeug und weitere Beweismittel.

Die weiteren Ermittlungen in diesem Fall werden durch die Kantonspolizei Zürich geführt.

 

Quelle: Stadtpolizei Winterthur
Artikelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Winterthur ZH: Einbrecher (Franzose & Serbe) nach „filmreifer“ Flucht geschnappt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.