Windisch AG: Mann (†91) von LKW tödlich überrollt – Augenzeugin soll sich melden

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Beim Überqueren der Strasse wurde ein 91-jähriger Fussgänger gestern in Windisch von einem Lastwagen überrollt. Der Mann verstarb noch auf der Unfallstelle.

Der Unfall geschah am Montag, 7. Mai 2018, um 17 Uhr auf der Hauserstrasse in Windisch. Der Anhängerzug fuhr von Hausen kommend auf den Kreisverkehr bei der Einmündung in die Zürcherstrasse zu.

Beim dortigen Fussgängerstreifen hielt der Fahrer an, um einer Frau das Überqueren der Strasse zu ermöglichen. Als der Lastwagen danach anrollte, erfasste er den betagten Fussgänger überfuhr ihn. Der Chauffeur realisierte dies sogleich und hielt an.

Der Fussgänger erlitt schwerste Beinverletzungen. Noch bevor er vom wartenden Rettungshelikopter ins Spital geflogen werden konnte, verstarb der 91-Jährige auf der Unfallstelle.

Noch ist unklar, wie genau der Fussgänger vor den Lastwagen geriet und weshalb ihn der Lastwagenfahrer nicht gesehen hatte. Die Kantonspolizei Aargau hat ihre Ermittlungen aufgenommen. Die Staatsanwaltschaft Brugg-Zurzach eröffnete eine Strafuntersuchung und ordnete beim 49-jährigen Fahrer eine Blut- und Urinprobe an.

Die Kantonspolizei nahm ihm den Führerausweis zu Handen des Strassenverkehrsamtes ab.

Die Fussgängerin, für welche der Lastwagen angehalten hatte, war beim Eintreffen der Polizei nicht mehr vor Ort.

Die Mobile Polizei in Schafisheim (Telefon 062 886 88 88) bittet diese Augenzeugin, sich zu melden.

Für die Rettungsarbeiten und die umfassende polizeiliche Tatbestandsaufnahme musste die Hauserstrasse bis um 21.30 Uhr gesperrt werden. Die Feuerwehr leitete den Verkehr grossräumig um. Im dichten Feierabendverkehr bildeten sich in der gesamten Region lange Staus.

 

Quelle: Kantonspolizei Aargau
Bildquelle: Kantonspolizei Aargau

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Windisch AG: Mann (†91) von LKW tödlich überrollt – Augenzeugin soll sich melden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.