Balzers (FL): Fahrzeug zur Seite gekippt – jugendlicher Beifahrer eingeklemmt

Balzers (FL): Fahrzeug zur Seite gekippt – jugendlicher Beifahrer eingeklemmt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Bei einem Verkehrsunfall mit einem landwirtschaftlichen Fahrzeug wurde am Freitag eine Person verletzt.

Der Lenker des Fahrzeuges fuhr kurz vor 15.30 Uhr in den Kreisel ‚Züghüsle‘ in Balzers und verlor dabei die Beherrschung über das Fahrzeug.

Dieses kippte auf die Seite, wodurch der Beifahrer unter dem Fahrzeug eingeklemmt wurde. Ersthelfer vor Ort konnten den Jugendlichen befreien. Dieser zog sich Verletzungen am Bein zu und wurde mit dem Rettungsdienst ins Spital gebracht.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein


Ihr Kommentar zu:

Balzers (FL): Fahrzeug zur Seite gekippt – jugendlicher Beifahrer eingeklemmt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.