Bern BE: 27-jähriger Mann nach Raub verhaftet – Zeugen werden gesucht

Bern BE: 27-jähriger Mann nach Raub verhaftet – Zeugen werden gesucht
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstagabend ist auf ein Lebensmittelgeschäft in Bümpliz bei Bern ein Raubüberfall verübt worden. Die Kantonspolizei Bern konnte im Zuge einer sofortigen Nachsuche einen mutmasslichen Täter festnehmen.

Weitere Ermittlungen sind im Gang.

Am Samstag, 2. Juni 2018, gegen 1830 Uhr, wurde der Kantonspolizei Bern ein Raub auf ein Lebensmittelgeschäft an der Bümplizstrasse in Bern gemeldet. Dort hatte wenige Minuten zuvor ein Mann den Lebensmittelladen betreten und unter Vorzeigen einer Gasdruckpistole die Herausgabe von Bargeld gefordert. In der Folge flüchtete der mutmassliche Täter mit der Beute zu Fuss.

Mehrere Patrouillen der Kantonspolizei Bern nahmen umgehend die Nachsuche auf. Unter anderem dank sachdienlichen Hinweisen aus der Bevölkerung, konnte der Mann kurz nach dem Überfall auf dem Weidmattweg gesichtet werden und in der Folge im Bereich des Pfaffensteigs beim Könizbergwald angehalten und festgenommen werden. Die mitgeführte Gasdruckpistole und das mutmassliche Deliktsgut konnte bei der Festnahme sichergestellt werden.

Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der Mann bereits kurz vor 17.30 Uhr am Loryplatz in Bern Passanten mit der Waffe bedroht, nachdem er sich bereits im dortigen Tankstellenshop auffällig verhalten hatte. Anschliessend bestieg der Tatverdächtige ein Tram in Richtung Bern-Bümpliz. Gemäss aktuellen Informationen wurde bei den Vorfällen niemand verletzt. Der 27-jährige Mann befindet sich in Haft.

Die Kantonspolizei Bern hat Ermittlungen aufgenommen und sucht Zeugen. Personen, die den bewaffneten Mann gesehen haben oder sonst sachdienliche Angaben zu den Ereignissen machen können, werden gebeten, sich unter der Nummer +41 31 634 41 11 zu melden.

 

Quelle: Kantonspolizei Bern
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Bern

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Bern BE: 27-jähriger Mann nach Raub verhaftet – Zeugen werden gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.