Aktuelle Corona-News

Fürstentum Liechtenstein: Sechs Männer im Mai nicht fahrfähig unterwegs

Im Mai wurden durch die Landespolizei sechs nicht fahrfähige Fahrzeuglenker festgestellt.

Sechs Männer zwischen 20 und 58 Jahren fuhren in nicht fahrfähigem Zustand. Davon lenkten fünf ihr Fahrzeug unter Alkoholeinfluss und einer unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln.

Zusätzlich wurde im Mai ein Hauptaugenmerk auf die Zweirad-Lenker gelegt bzw. diese kontrolliert. Erfreulicherweise waren die geprüften Fahrzeuge mehrheitlich in Ordnung.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Artikelbild: Symbolbild © Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Was ist los im Fürstentum Liechtenstein?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Fürstentum Liechtenstein: Sechs Männer im Mai nicht fahrfähig unterwegs

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.