Aktuelle Corona-News

Stadt Zürich: Zwei mutmassliche Drogendealer (Schweizer) verhaftet

Die Stadtpolizei Zürich nahm am Sonntag, 10. Juni 2018, Im Kreis 5 zwei mutmassliche Drogendealer fest und stellte diverse Betäubungsmittel und Bargeld sicher.

Kurz vor 09.00 Uhr kontrollierte eine Streifenwagenpatrouille der Stadtpolizei Zürich zwei Männer. Dabei fanden die Polizisten in deren Effekten rund 80 Gramm Kokain.

Die beiden Männer im Alter von 30 und 36 Jahren wurden festgenommen. Weitere Abklärungen führten zu Liegenschaften im Kanton Bern. Im Zuge dieser Hausdurchsuchungen konnten in Zusammenarbeit mit der Kantonspolizei Bern rund 140 Gramm Kokain, 270 Gramm Amphetamine, 250 Gramm Marihuana sowie mehrere tausend Franken sichergestellt werden. Die beiden mutmasslichen Drogendealer (Schweizer) wurden polizeilich befragt und danach der zuständigen Staatsanwaltschaft Zürich zugeführt.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Artikelbild: Symbolbild © Stadtpolizei Zürich

Was ist los im Kanton Zürich?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!

Polizei.news Newsletter
[newsletter_signup_form id=1]

Ihr Kommentar zu:

Stadt Zürich: Zwei mutmassliche Drogendealer (Schweizer) verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.