Pratteln BL: Mutmassliche Einbrecher (Serben) verhaftet

Pratteln BL: Mutmassliche Einbrecher (Serben) verhaftet
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Donnerstag, 7. Juni 2018, nach 18.00 Uhr, konnten an der Wartenbergstrasse in Pratteln BL eine Frau und zwei Männer kontrolliert und festgenommen werden.

Die beiden Männer stehen im Verdacht, Einbrüche verübt zu haben und befinden sich in Haft.

Am Donnerstag, 7. Juni 2018, um 18.20 Uhr, konnten an der Wartenbergstrasse in Pratteln BL eine Frau und zwei Männer (alle Nationalität Serbien) kontrolliert und in der Folge festgenommen werden. Wie erste Abklärungen ergeben haben, war einer der Männer (Alter: 38 Jahre) wegen des Verdachts des mehrfach begangenen Einbruchdiebstahls von einem anderen Kanton polizeilich zur Festnahme ausgeschrieben.

Er befindet sich inzwischen in Gewahrsam der dortigen Behörden. Der zweite Mann (Alter: 34 Jahre) wurde ebenfalls polizeilich gesucht, um in einem anderen Kanton den Strafvollzug anzutreten. Auch er wurde in den zuständigen Kanton überstellt und befindet sich dort in Haft. Die Frau wurde wegen eines Strassenverkehrsdelikts gesucht und befindet sich inzwischen wieder auf freiem Fuss.

Polizei und Staatsanwaltschaft Basel-Landschaft haben die Ermittlungen aufgenommen und klären ab, ob der 34-jährige Mann möglicherweise ebenfalls Einbrüche begangen hat.

 

Quelle: Polizei Basel-Landschaft
Artikelbild: Symbolbild © Philipp Ochsner

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Pratteln BL: Mutmassliche Einbrecher (Serben) verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.