Bendern (FL): Zwei Personenwagen nach Vortrittsmissachtung kollidiert

Bendern (FL): Zwei Personenwagen nach Vortrittsmissachtung kollidiert
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In Bendern kam es am Mittwoch (27.06.2018) zu einem Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Ein Autolenker fuhr auf der Hauptstrasse Eschner-Strasse in östliche Richtung und bog nach links in Richtung der Nebenstrasse Widagass ab.

Hierbei übersah er einen anderen Personenwagen, welcher auf der Hauptstrasse in entgegengesetzte Richtung unterwegs war. Durch diese Vortrittsmissachtung resultierte letztendlich eine Kollision dieser beiden Personenwagen, bei welcher niemand verletzt wurde.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Bildquelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein


Ihr Kommentar zu:

Bendern (FL): Zwei Personenwagen nach Vortrittsmissachtung kollidiert

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.