Chur GR: Bei dieser Hitze viel trinken – Stadtpolizei verteilt Trinkwasser

Chur GR: Bei dieser Hitze viel trinken – Stadtpolizei verteilt Trinkwasser
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Stadtpolizei Chur hat auf die hohen Temperaturen reagiert und in der Churer Innenstadt, bei Verkehrskontrollen sowie auf verschiedenen Parkplätzen auf Stadtgebiet den Passanten Trinkwasser verteilt.

Aufgrund der ausserordentlich hohen Temperaturen und der lang anhaltenden Trockenheit hat die Stadtpolizei spontan entschieden, heute, Mittwoch, 18. Juli 2018, und an Folgetagen, Getränkeflaschen in der Churer Innenstadt, bei Verkehrskontrollen sowie auf verschiedenen Parkplätzen durch die Patrouillen abzugeben.

Mediziner empfehlen bei solchen Temperaturen viel zu trinken, da es bei Flüssigkeitsmangel zu Kreislaufproblem kommen kann.

Die Stadtpolizei unterstützt diese Empfehlung mit der Community Policing Aktion und macht die Passanten darauf aufmerksam, dass genügend getrunken werden soll.

 

Quelle: Stadtpolizei Chur
Bildquelle: Stadtpolizei Chur

Was ist los im Kanton Graubünden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Chur GR: Bei dieser Hitze viel trinken – Stadtpolizei verteilt Trinkwasser

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.