Essen (D): Eltern lassen 11 Monate altes Kind bei heissen Temperaturen im Auto

18.07.2018 |  Von  |  Deutschland, Polizeinews
Essen (D): Eltern lassen 11 Monate altes Kind bei heissen Temperaturen im Auto
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

45127 E.-Stadtkern: Am späten Dienstagnachmittag, 17. Juli gegen 17:21 Uhr, rief ein 25-Jähriger die Polizei, da er ein Kind in einem verschlossenen Auto am Gänsemarkt entdeckt hatte.

Besonders im Sommer kann es im Auto für Mensch und Tier schnell gefährlich werden. Viele unterschätzen, wie schnell die Innentemperatur steigen kann. Je heisser die Aussentemperatur, desto wärmer wird es natürlich im Auto. Dies kann lebensgefährlich werden, im schlimmsten Fall den Tod zufolge haben.

Mit diesen Sorgen wandte sich der Anrufer an die Beamten. Diese konnten vor Ort erst das Beifahrerfenster einen Spalt weit öffnen und dann die Tür öffnen. Auf einem Kindersitz auf der Rückbank sass das 11 Monate alte Kind. Da während des Einsatzes kein Erziehungsberechtigter am Auto erschien, wurde das Kind zunächst in polizeiliche Obhut genommen.

Um sicher zu gehen, dass es dem Kind gut ging, kümmerten sich ebenfalls alarmierte Rettungskräfte auf der Wache um den Jungen. Die aufgebrachten Eltern erschienen auf der Wache und erklärten, sich nur kurz entfernt zu haben und in der Nähe aufgehalten zu haben. Das Kind wurde im Anschluss an die polizeilichen Massnahmen an das Jugendamt übergeben.

 

Quelle: Polizei Essen
Artikelbild: Symbolbild © Olaf Ludwig – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Essen (D): Eltern lassen 11 Monate altes Kind bei heissen Temperaturen im Auto

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.