Schaan / Mauren (FL): In Häuser eingebrochen – Täter entkommen

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In der Zeit von Donnerstagabend bis Freitagmorgen ist in Schaan in ein Einfamilienhaus eingebrochen worden.

Die unbekannte Täterschaft verschaffte sich durch die Terrassentür, welche mit einem Flachwerkzeug aufgebrochen wurde, Zugang zu der Liegenschaft. Dabei wurde ein Tresor aus dem Haus entwendet und in ein unbekanntes Fahrzeug verladen, worauf die Täterschaft den Tatort verliess. Die Bewohner des Hauses waren ferienbedingt abwesend.

Ebenfalls waren die Bewohner einer Liegenschaft in Mauren ferienhalber abwesend, als am Freitagmorgen eine unbekannte Täterschaft gewaltsam über Terrasse und Wintergarten in das Haus eingedrungen ist und dabei den Alarm an eine private Wachgesellschaft ausgelöst hat. Als ein Angestellter der Wachgesellschaft das Haus überprüfte und Einbruchsspuren feststellte, ist die unbekannte Täterschaft vermutlich geflüchtet.

Das Haus wurde bei Eintreffen der Landespolizei komplett durchsucht, jedoch konnten keine verdächtigen Personen angetroffen werden. Bei der Suche wurden ein Suchhund sowie ein Helikopter des Grenzwachtkorps, welcher sich zufällig in der Nähe befand, eingesetzt. Bei den Tatverdächtigen handelt es sich vermutlich um zwei männliche Personen, welche jedoch nicht gefunden und gefasst wurden. Am Haus entstand erheblicher Sachschaden, gestohlen wurde vermutlich nichts, da die Täter während der Tatbegehung gestört wurden.

 

Quelle: Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein
Artikelbild: Symbolbild © Landespolizei des Fürstentums Liechtenstein

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Schaan / Mauren (FL): In Häuser eingebrochen – Täter entkommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.