Langendorf SO: Taschendiebstahl vereitelt – Täter (35) angehalten – Zeugenaufruf

Langendorf SO: Taschendiebstahl vereitelt - Täter (35) angehalten - Zeugenaufruf
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Freitag ist auf dem Parkplatz des Migros in Langendorf einer Frau die Tasche aus dem Auto gestohlen worden.

Dank Zivilcourage von Passanten konnte der Täter angehalten und anschliessend der Polizei übergeben werden. Die Polizei sucht Zeugen.

Am Freitag, 20. Juli 2018, gegen 15.10 Uhr, brachte eine Frau auf dem Parkplatz des Einkaufszentrums Ladendorf in Langendorf ihren Einkaufswagen zurück. Im selben Moment entwendete ein Mann ihre Handtasche aus ihrem Auto.

Dank der geleisteten Gegenwehr der Geschädigten und der Zivilcourage mehrerer Passanten, konnte der Dieb in der Folge bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden.

Beim mutmasslichen Täter handelt es sich um einen 35-jährigen Schweizer. Er wurde für weitere Abklärungen mit auf den Polizeiposten genommen.

Zeugenaufruf

Die Geschädigte als auch einer der Passanten haben den Ereignisort vor Eintreffen der Polizei wieder verlassen. Sie und weitere Personen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Kantonspolizei Solothurn zu melden, Telefon +41 (0) 32 627 71 11.

 

Quelle: Kapo Solothurn
Artikelbild: Symbolbild (© Kapo Solothurn)

Was ist los im Kanton Solothurn?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Langendorf SO: Taschendiebstahl vereitelt – Täter (35) angehalten – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.