Kanton Zug: Mehrere Zweiradlenker am Wochenende verunfallt – zwei Alkoholisierte

Kanton Zug: Mehrere Zweiradlenker am Wochenende verunfallt – zwei Alkoholisierte
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Vier Zweiradlenker verletzten sich bei Selbstunfällen, eine Fahrradfahrerin bei einer Kollision mit einem Auto im Kreisel. Zwei der Verunfallten waren alkoholisiert.

Am Wochenende (20. bis 22. Juli 2018) sind im Kanton Zug mehrere Zweiradlenkende verunfallt.

Am Freitagabend, kurz nach 18 Uhr, verletzte sich ein 39-jähriger Velofahrer bei einem Selbstunfall bei der Stadelmatt in Hünenberg. In der Nacht auf Samstag, um 02:30 Uhr, ereignete sich an der Gubelstrasse in Zug ein weiterer Selbstunfall mit einem Fahrrad.

Ein beim 24-jährigen Verunfallten durchgeführter Atemlufttest ergab einen Wert von 0.89 mg/l. Zwei Stunden später, um 04:30 Uhr, kam ein 17-jähriger Mann an der General-Guisan-Strasse in Zug mit seinem Rennrad zu Fall. Auch er war alkoholisiert. Der Atemlufttest ergab einen Wert von 0.30 mg/l.

Am Sonntagnachmittag, um 15:45 Uhr, stürzte eine 19-jährige Bikerin beim Waldweiher in Steinhausen, wobei sie einen Beinbruch erlitt. Rund eine Stunde später ereignete sich beim Kreisel Lättich, Langgasse/Sihlbruggstrasse, in der Gemeinde Baar eine Kollision zwischen einem Auto und einer Rennvelofahrerin. Die 29-Jährige wurde dabei verletzt.

Alle Verletzten wurden vom Rettungsdienst Zug betreut und ins Spital überführt.

 

Quelle: Zuger Polizei
Artikelbild: Symbolbild © Zuger Polizei

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kanton Zug: Mehrere Zweiradlenker am Wochenende verunfallt – zwei Alkoholisierte

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.