Kanton SZ: 1. August ohne Zwischenfälle – weiter Feuer- / Feuerwerksverbot

Kanton SZ: 1. August ohne Zwischenfälle - weiter Feuer- / Feuerwerksverbot
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Der Nationalfeiertag 2018 ist im Kanton Schwyz aus polizeilicher Sicht ohne Zwischenfälle verlaufen.

Vom Mittwochnachmittag, 1. August 2018 bis am Donnerstagmorgen, 2. August 2018, registrierte die Einsatzzentrale der Kantonspolizei Schwyz rund drei Dutzend Anrufe.

Bei den Meldungen ging es in vier Fällen um abgefeuertes Feuerwerk und in drei Fällen um unerlaubtes Feuern. Die restlichen Meldungen betrafen vor allem Sachbeschädigungen, Schiffspannen, lärmende Leute im Freien und ausgelöste Alarmanlagen.

Weiterhin Feuer- und Feuerwerksverbot im ganzen Kanton Schwyz

Die Kantonspolizei Schwyz und das Amt für Wald und Naturgefahren weisen darauf hin, dass im ganzen Kanton Schwyz weiterhin ein Feuer- und Feuerwerksverbot gilt.

Das Verbot beinhaltet folgende Regelungen:

  • Im ganzen Kanton Schwyz ist es verboten im Freien Feuer zu entfachen. Dies gilt auch für sämtliche Feuerstellen.
  • Es ist verboten, brennende Raucherwaren oder Streichhölzer wegzuwerfen.
  • Das Abbrennen von Feuerwerkskörpern jeglicher Art und das Steigenlassen von „Heissluftballo- nen / Himmelslaternen“, sind verboten.

Ausgenommen vom Verbot ist das Grillieren auf Gasgrills in den Gärten oder auf Balkonen unter Einhaltung besonderer Vorsichtsmassnahmen (Sicherheitsabstand einhalten, dauernde Beaufsichtigung, Löschmaterial bereithalten), sowie behördlich bewilligte Feuerwerke auf Seen.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Schwyz

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kanton SZ: 1. August ohne Zwischenfälle – weiter Feuer- / Feuerwerksverbot

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.