Buochs NW: Schweizer Cupspiel kann zu Einschränkungen führen – Hinweise

Buochs NW: Schweizer Cupspiel kann zu Einschränkungen führen – Hinweise
Polizei.news Newsletter

Am Sonntag, 19. August 2018 findet das Schweizer Cupspiel Sportclub Buochs gegen Grasshopper Club Zürich in Buochs, Seefeld statt. Dabei werden rund 2000 Zuschauer erwartet. Aufgrund der Sicherheitsvorkehrungen kann es für Anwohner, Seefeldbesucher und Zuschauer punktuell zu Einschränkungen kommen.

Am Sonntagnachmittag, 19. August 2018, 14:00 Uhr findet der Schweizer-Cup 1/32 Final zwischen dem Sportclub Buochs (1. Liga) und dem Grasshopper Club Zürich (Super League) auf dem Buochser-Seefeld statt.

Infolge des zu erwartenden Zuschaueraufkommens und den entsprechenden Sicherheitsvorkehrungen kann es rund um das Buochser-Seefeld ab 10:00 Uhr punktuell zu Einschränkungen kommen, unter anderem ist der Strandweg für Spaziergänger ab dem Strandbad bis zur Bootshafenbrücke und die Strasse Seefeld gesperrt.

Eine signalisierte Umleitung ist erstellt. Im Weiteren ist die Anzahl der Parkplätze eingeschränkt. Alle Strandbad-, Camping-, Bootshafen- und Matchbesucher werden angehalten, die Anweisungen der Sicherheitskräfte, insbesondere die Wegleitung auf die Parkplätze zu beachten. Die Polizei empfiehlt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. Wir danken Ihnen für das Verständnis und wünschen allen ein tolles Fussballfest.

 

Quelle: Kantonspolizei Nidwalden
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Nidwalden

Was ist los im Kanton Nidwalden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Buochs NW: Schweizer Cupspiel kann zu Einschränkungen führen – Hinweise

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.