Frau mit Messer auf offener Strasse ermordet – weltweite Fahndung nach Iraner

Frau mit Messer auf offener Strasse ermordet – weltweite Fahndung nach Iraner
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Der 44 Jahre alte iranische Staatsbürger Ali Akbar S h a h g h a l e h steht im Verdacht am Montagmorgen auf der Bachstrasse in Düsseldorf eine 36 Jahre alte Frau angegriffen und mit einem Messer so schwer verletzt zu haben, dass das Opfer nur wenig später an den Verletzungen in einer Klinik starb.

Mit einem Foto des Tatverdächtigen fahndet die Polizei nun öffentlich nach dem Gesuchten und bittet um Hinweise.

Er ist circa 1,80 Meter gross, hat dunkle, sehr kurze Haare, einen Dreitagebart sowie eine schmale Statur. Zur Tatzeit war er mit einem hellblauen Trainingsanzug und einer Kappe bekleidet.

Die Ermittler der „MK Bach“ bitten Zeugen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort des Verdächtigen geben können, sich unter Telefon +49 (0)211-8700 zu melden. Da nicht ausgeschlossen werden kann, dass der Mann weiterhin mit einem Messer bewaffnet ist, bittet die Polizei dringend darum, nicht selbst einzugreifen, sondern sofort den Notruf 110 zu wählen, wenn man den Gesuchten sieht.

Ergänzende Informationen der Redaktion:

Nach der tödlichen Messerattacke auf eine Frau in Düsseldorf wird die Suche nach dem mutmasslichen Mörder Ali Shahghaleh weltweit ausgeweitet. Bei dem mutmasslichen Täter handelt es sich um einen nicht vorbestraften, anerkannten Flüchtling aus dem Iran. Er war 2001 nach Deutschland gekommen.

Quelle: Welt.de

 

Quelle: Polizei Düsseldorf
Bildquelle: Polizei Düsseldorf

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Frau mit Messer auf offener Strasse ermordet – weltweite Fahndung nach Iraner

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.