Autofahrerin bekommt auf Brücke Höhenangst – Polizei hilft bei der Überfahrt

Autofahrerin bekommt auf Brücke Höhenangst – Polizei hilft bei der Überfahrt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeibeamte der Verkehrsstaffel Innenstadt/West (Hamburg) haben gestern Abend einer unter Höhenangst leidenden Frau beim Überqueren der Köhlbrandbrücke geholfen.

Bei der Auffahrt auf die Köhlbrandbrücke fiel der Besatzung des zivilen ProViDa-Fahrzeugs „Vera West 41“ ein Opel auf, der ihnen rückwärts fahrend entgegen kam.

Bei der Überprüfung berichtete die niederländische Fahrerin den Beamten auf Englisch, dass sie unter starker Höhenangst leide und sich deshalb nicht traue, über die Brücke zu fahren. Ihre mitfahrende Tochter war jugendlichen Alters und damit zu jung, ihr die Fahrt über die Brücke abzunehmen.

Damit beide ihren Weg zurück in die Niederlande fortsetzen konnten, boten die Beamten an, die Überfahrt zu übernehmen. Die Fahrerin nahm dieses Angebot umgehend an.

Während der Überfahrt nahm sie auf der Rücksitzbank Platz. Sie hielt sich die Augen zu, wirkte starr vor Angst und verlor augenscheinlich ihre Gesichtsfarbe.

Dass bei der Fahrerin unmittelbar nach dem Überqueren der Brücke zügig Erleichterung eintrat, bemerkten die Beamten am schnellen Zurückkehren der verloren gegangenen Gesichtsfarbe.

Nachdem sie sich mehrfach bei ihren Helfern bedankt hatte, setzten Mutter und Tochter ihren Weg zurück in die Niederlande selbstständig fort.

 

Quelle: Polizei Hamburg
Titelbild: IndustryAndTravel – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Autofahrerin bekommt auf Brücke Höhenangst – Polizei hilft bei der Überfahrt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.