Stadt SH: Autolenker (84) prallt frontal in entgegenkommenden Personenwagen

Stadt SH: Autolenker (84) prallt frontal in entgegenkommenden Personenwagen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montagnachmittag (10.09.2018) hat sich bei der Verzweigung zur Feuerthalerbrücke in Schaffhausen eine Frontalkollision zwischen zwei Personenwagen ereignet. Dabei entstand Sachschaden. Verletzt wurde niemand.

Um 13:45 Uhr am Montagnachmittag (10.09.2018) fuhr ein 84-jähriger Mann mit seinem Personenwagen auf der Rheinuferstrasse in Richtung Feuerthalen.

Höhe Feuerthalerbrücke fuhr der Mann links um die Verkehrsinsel auf die Gegenfahrbahn in die Zürcherstrasse. Dabei kollidierte er frontal mit einer korrekt entgegenkommenden 58-jährigen Personenwagenlenkerin.

An den beiden Personenwagen entstand Sachschaden, wobei niemand verletzt wurde. Die Personenwagen mussten in der Folge von einer privaten Bergungsfirma abtransportiert werden. Die Unfallursache ist Gegenstand laufender Ermittlungen.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Bildquelle: Schaffhauser Polizei

Was ist los im Kanton Schaffhausen?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Stadt SH: Autolenker (84) prallt frontal in entgegenkommenden Personenwagen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.