Galgenen SZ: Zwei rumänische Einschleichediebinnen geschnappt

Galgenen SZ: Zwei rumänische Einschleichediebinnen geschnappt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstagnachmittag, 22. September 2018, ging bei der Kantonspolizei Schwyz die Meldung ein, dass eine unbekannte Täterschaft in eine Wohnung an der Kapellstrasse in Galgenen eingeschlichen sei und Bargeld entwendet habe.

Die Kantonspolizei Schwyz konnte zwei tatverdächtige Rumäninnen im Zuge einer Nahfahndung verhaften.

Die 21- und 23-jährigen Frauen sind zurzeit in Haft und müssen sich vor der Staatsanwaltschaft March verantworten.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Galgenen SZ: Zwei rumänische Einschleichediebinnen geschnappt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.