Eggerstanden AI: Grosse Holzplatten fallen auf einen jungen Mann

Eggerstanden AI: Grosse Holzplatten fallen auf einen jungen Mann
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Der Mann zog sich eine Fraktur am Unterschenkel zu.

Am Donnerstagnachmittag (27.09.2018) waren zwei Mitarbeiter in einem Gewerbebetrieb in Eggerstanden damit beschäftigt, Holzplatten auf einem Platten-Transportwagen auf dem Firmengelände zu transportieren.

Dieser Wagen wurde von Hand geschoben. Dabei fielen aus noch nicht geklärten Gründen drei grosse Holzplatten ab dem Wagen auf den 22-jährigen Mann. Dabei erlitt er eine Fraktur am Unterschenkel und wurde vom Rettungsdienst Appenzell in Spitalpflege gebracht. Die Kantonspolizei klärt im Auftrag der Staatsanwaltschaft von Appenzell Innerrhoden den genauen Hergang ab.

 

Quelle: Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Appenzell Innerrhoden

Was ist los im Kanton Appenzell-Innerrhoden?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Eggerstanden AI: Grosse Holzplatten fallen auf einen jungen Mann

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.