Alterswil FR: Galterenbach verschmutzt – über tote 300 Fische aufgefunden

30.09.2018 |  Von  |  Freiburg, Polizeinews, Schweiz
Alterswil FR: Galterenbach verschmutzt - über tote 300 Fische aufgefunden
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Gestern, anfangs Nachmittags, wurde die Intervention der Kantonspolizei infolge einer Verschmutzung des Galterenbaches, in Alterswil verlangt.

Rückstände von Behandlungsmittel für Weizen sind die Ursache. Das Ökosystem wurde stark betroffen. Der Verantwortliche wurde identifiziert und wird bei der zuständigen Instanz angezeigt.

Am Samstag, 29. September 2018, gegen 13.30 Uhr, wurde die Intervention der Kantonspolizei infolge einer Verschmutzung des Galterenbaches, in Alterswil verlangt. Vor Ort wurde festgestellt, dass das Wasser rot verfärbt war. Unverzüglich vor Ort, wurde durch die Feuerwehrstützpunkte Düdingen und Freiburg, sowie die Feuerwehr Alterswil, eine Sperre erstellt, um die Mittel zurückzuhalten. Diese wurden anschliessend abgepumpt.

Die getätigten Ermittlungen erlaubten, den Ursprung dieser Verschmutzung festzustellen. Ein 43-jähriger Mann, in der Nähe wohnhaft, reinigte Tänke, welche Resten von Behandlungsmittel für Weizen enthielten. Dabei geriet das Wasser über die Kanalisation bis in den genannten Fluss.
Der Wildhüter und ein Vertreter vom AfU haben festgestellt, dass das Ökosystem stark betroffen war. Es wurden über 300 tote Fische aufgefunden. Ein Rapport wird erstellt und an die zuständige Kompetenz weitergeleitet.

 

Quelle: Kantonspolizei Freiburg
Bildquelle: Kantonspolizei Freiburg

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Alterswil FR: Galterenbach verschmutzt – über tote 300 Fische aufgefunden

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.