Stadt Schaffhausen: Verletzter Mann in der Altstadt aufgefunden – Zeugenaufruf

Stadt Schaffhausen: Verletzter Mann in der Altstadt aufgefunden – Zeugenaufruf
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montagnachmittag (01.10.2018) fand ein Passant in der Buchsbaumpassage, Nähe Bahnhof Schaffhausen, einen verletzten Mann auf.

Die Schaffhauser Polizei bittet die Bevölkerung um sachdienliche Hinweise.

Um 16.30 Uhr am Montagnachmittag (01.10.2018) fand ein Passant einen verletzten Mann bei der Buchsbaumpassage (Nähe Bahnhof Schaffhausen) auf. Der 49-jährige Deutsche wies eine blutende Wunde an der linken Wange auf und klagte über starke Schmerzen im Rippenbereich.

Der Verletzte gab gegenüber den ausgerückten Polizeifunktionären an, dass er Opfer eines Übergriffes geworden sei, konnte jedoch keine genaueren Angaben machen. In der Folge wurde der Mann durch eine Ambulanz ins Spital gebracht.

Die Schaffhauser Polizei bittet Personen, die sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall machen können, sich bei der Einsatz- und Verkehrsleitzentrale der Schaffhauser Polizei (Telefon +41 52 624 24 24) zu melden.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Artikelbild: Symbolbild © BRW News, Beat R. Kälin

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Schaffhausen: Verletzter Mann in der Altstadt aufgefunden – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.