Bern BE: Parkplatzsituation wegen Sportveranstaltungen eingeschränkt

Bern BE: Parkplatzsituation wegen Sportveranstaltungen eingeschränkt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Samstagabend finden in Bern zwei Sportveranstaltungen statt. Die Parkplatzsituation auf der Allmend ist eingeschränkt. Besucher der Spiele werden gebeten, frühzeitig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Am Samstag, 6. Oktober 2018, empfängt der BSC Young Boys im Rahmen der Fussballmeisterschaft um 19.00 Uhr im Stade de Suisse den FC Luzern. Der Einlass ins Stadion erfolgt ab 17.30 Uhr. Am selben Abend wird in der Postfinance Arena um 19.45 Uhr das Eishockeyspiel zwischen dem SC Bern und dem Lausanne HC angepfiffen.

Es stehen insbesondere in Stadionnähe nur begrenzt Parkplätze zur Verfügung. Im Raum Wankdorf ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen zu rechnen. Den Matchbesuchern wird daher empfohlen, frühzeitig mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen.

Mit dem Zug über den S-Bahnhof Bern-Wankdorf anreisende Besucher des Eishockeyspiels werden gebeten, den Bahnhof via Ausgang Stauffacherstrasse zu verlassen da wegen dem Fussballspiel Teile der Verbindungsstrassen um das Stade de Suisse gesperrt sind.

 

Quelle: Kantonspolizei Bern
Artikelbild: Symbolbild © Kantonspolizei Bern

Was ist los im Kanton Bern?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Bern BE: Parkplatzsituation wegen Sportveranstaltungen eingeschränkt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.