Brunnen SZ: Kleinbrand in Kirche ausgebrochen

08.10.2018 |  Von  |  Brände, Polizeinews, Schweiz, Schwyz
Brunnen SZ: Kleinbrand in Kirche ausgebrochen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montag, 8. Oktober 2018, musste die Feuerwehr Ingenbohl-Brunnen zur evangelischen Kirche an der Alten Kantonsstrasse in Brunnen ausrücken.

Kurz vor 7 Uhr bemerkte eine Anwohnerin einen Brand im Bereich eines Seitenaltars in der Kirche und versuchte erfolglos das Feuer mit Feuerlöschern zu bekämpfen. Die Feuerwehr konnte den Brand rasch löschen.

Die Frau, welche den Brand zu löschen versuchte, begab sich aufgrund des Verdachts auf eine Rauchgasvergiftung zur Kontrolle ins Spital. Die Kantonspolizei Schwyz untersucht die Brandursache.

 

Quelle: Kantonspolizei Schwyz
Bildquelle: Kantonspolizei Schwyz

Was ist los im Kanton Schwyz?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Brunnen SZ: Kleinbrand in Kirche ausgebrochen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.