Bern BE: Autobrand in Einstellhalle rasch gelöscht

16.10.2018 |  Von  |  Bern, Brände, Polizeinews, Schweiz
Bern BE: Autobrand in Einstellhalle rasch gelöscht
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Berufsfeuerwehr Bern ist am frühen Dienstagmorgen in die Länggasse ausgerückt. Eine Person, die Rauch im Treppenhaus des Mehrfamilienhauses festgestellt hat, hatte sie alarmiert.

In der Einstellhalle war ein Fahrzeug in Brand geraten. Die Einsatzkräfte konnten den Brand rasch löschen. Sechs Personen wurden vorsorglich vor Ort wegen Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung durch die Sanitätspolizei kontrolliert. Der Schaden ist beträchtlich.

Am Dienstag, 16. Oktober 2018, wurde die Berufsfeuerwehr Bern gegen 06.20 Uhr alarmiert, weil eine Person Rauch im Treppenhaus eines Mehrfamilienhauses am Fischerweg festgestellt hatte. Der Brandherd, ein Fahrzeug war in der Einstellhalle in Brand geraten und hatte ein zweites Fahrzeug in Brand gesetzt, wurde lokalisiert und die Einsatzkräfte konnten diesen rasch löschen.

Anschliessend belüftete die Berufsfeuerwehr mittels mobiler Lüfter die vier Treppenhäuser des Mehrfamilienhauskomplexes sowie die Einstellhalle und kontrollierte die Wohnungen auf Rauch. Vorsorglich wurden sechs Personen wegen Verdacht auf Rauchgasvergiftung von den Angehörigen der Sanitätspolizei kontrolliert. Die Bewohnerinnen und Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten anschliessend wieder in ihre Wohnungen zurück. Der Sachschaden kann noch nicht beziffert werden, dürfte aber einige 10‘000 Franken betragen.

Die Brandursache wird durch das Dezernat für Brände und Explosionen der Kantonspolizei Bern untersucht. Ebenfalls im Einsatz waren die Kantonspolizei sowie die Sanitätspolizei Bern.

 

Quelle: Berufsfeuerwehr Bern
Bildquelle: Berufsfeuerwehr Bern

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Bern BE: Autobrand in Einstellhalle rasch gelöscht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.