13-jähriger Junge bei ca. 12 m Sturz vom obersten Parkdeck schwer verletzt

13-jähriger Junge bei ca. 12 m Sturz vom obersten Parkdeck schwer verletzt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Montag wurde ein 13-jähriger Junge aus Winterswijk/NL bei einem Sturz (nach dem derzeitigen Stand aus ca. 12 m vom obersten Parkdeck der Shopping-Arkaden) schwer verletzt.

Der Junge stürzte gegen 13.50 Uhr ca. 20 m von der Ausfahrt des Parkhauses entfernt in ein Kiesbeet. Glücklicherweise wurde er nicht lebensgefährlich verletzt und konnte auch schon erste Angaben machen.

Zeugen hatten die letzten Meter des Sturzes beobachtet. Augenzeugen für das gesamte Geschehen sind bislang nicht bekannt. Die vorliegende Videoaufzeichnung hat keine Klärung der Sturzursache gebracht.

Die ersten Ermittlungsergebnisse (darunter auch die ersten Angaben des Jungen) geben keine Hinweise auf eine direkte Beteiligung anderer Personen. Der Junge war nach dem bisherigen Stand allein mit dem Fahrrad von Winterswijk nach Bocholt gefahren.

Die Ermittlungen dauern an.

Weitere Zeugen werden gebeten, sich bei der Kripo in Bocholt (+49 (0) 2871-2990) zu melden.

 

Quelle: Kreispolizeibehörde Borken
Artikelbild: Symbolbild (© Joerg Huettenhoelscher – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

13-jähriger Junge bei ca. 12 m Sturz vom obersten Parkdeck schwer verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.