Polizeihund „Buk“ stellt Einbrecher (zwei Albaner – 21 und 23) in einem Lokal

Polizeihund
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeihund „Buk“ stellte vergangene Nacht zwei Albaner (21, 23) während eines Einbruchs in ein Lokal.

Sie wurden von den Polizeibeamten vorläufig festgenommen und einem Haftrichter zugeführt. Der Kriminaldauerdienst (LKA 26) übernahm die Ermittlungen.

Nach einer Alarmauslösung in einem Lokal in der Bartelsstrasse stellten die eingesetzten Beamten des Polizeikommissariats 16 fest, dass eine Tür aufgebrochen worden war. Ausserdem hörten sie Geräusche aus den Räumlichkeiten und umstellten sodann das Gebäude.

Bei der anschliessenden Durchsuchung des Lokals durch einen Diensthundeführer mit Polizeihund „Buk“ wurden die zwei Tatverdächtigen angetroffen und vorläufig festgenommen.

Bei den Tatverdächtigen fanden die Beamten ein Messer sowie Aufbruchswerkzeug und stellten die Gegenstände als Beweismittel sicher.

Der 23-Jährige war zudem wegen des illegalen Aufenthaltes zur Festnahme ausgeschrieben.

Beide Männer wurden erkennungsdienstlich behandelt und nach Abschluss der polizeilichen Massnahmen dem Haftrichter zugeführt.

 

Tatzeit: 30.10.2018, 01:14 Uhr
Tatort: Hamburg-Sternschanze, Bartelsstrasse
Quelle: Polizei Hamburg
Bildquelle: Polizei Hamburg

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Polizeihund „Buk“ stellt Einbrecher (zwei Albaner – 21 und 23) in einem Lokal

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.