Tragischer Brand: 102-jährige Frau kommt in den Flammen ums Leben

Tragischer Brand: 102-jährige Frau kommt in den Flammen ums Leben
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Heute Morgen (05.11.2018), gegen 06:00 Uhr, ist in einem Einfamilienhaus am Birkenweg (Krähenwinkel) ein Feuer ausgebrochen.

Eine 102 Jahre alte Bewohnerin konnte sich nicht mehr in Sicherheit bringen und ist in den Flammen ums Leben gekommen.

Nach ersten Erkenntnissen hatten mehrere Anwohner in den frühen Morgenstunden Qualm aus dem Gebäude aufsteigen sehen und daraufhin die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr konnte trotz schneller Rettungsmassnahmen nichts mehr für die 102 Jahre alte Bewohnerin des Hauses tun – die Seniorin verstarb bei dem Brand.

Experten des Zentralen Kriminaldienstes Hannover haben den Brandort heute Mittag untersucht. Sie gehen von einem technischen Defekt an einer elektrischen Leitung oder einem Elektrogerät im Wintergarten als Ursache für das Feuer aus.

Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 150 000 Euro.

 

Quelle: Polizeidirektion Hannover
Artikelbild: Symbolbild (© fluke samed – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Tragischer Brand: 102-jährige Frau kommt in den Flammen ums Leben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.