Stadt Schaffhausen: Sprayer in flagranti erwischt und festgenommen

Stadt Schaffhausen: Sprayer in flagranti erwischt und festgenommen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am späten Samstagabend (10.11.2018) wurde der Schaffhauser Polizei mitgeteilt, dass sich zwei Personen auf den Geleisen beim Güterbahnhof aufhalten würden.

Durch einen Lokomotivführer der SBB wurden frisch angebrachte Graffitis an einem Personenzug festgestellt.

Die ausgerückten Polizeifunktionäre konnten im Bereich des Parkplatzes Säulimarkt insgesamt drei Personen anhalten. Bei der Personenkontrolle stellte sich heraus, dass zwei Personen mehrere Farbspraydosen mit sich führten und die Personen mit Farbe verunreinigte Kleidung trugen. Eine der angehaltenen Personen könnte dabei als Fahrer resp. Aufpasser fungiert haben. Sämtliche Personen wurden vorläufig festgenommen.

Anlässlich der Befragungen zeigten sich die beiden Sprayer geständig, die Sachbeschädigung am Personenzug begangen zu haben. Die Schaffhauser Polizei klärt zurzeit ab, ob die beiden Sprayer noch für weitere Sachbeschädigungen verantwortlich sind.

Die drei Personen müssen sich für ihre Straftat bei der Staatsanwaltschaft des Kantons Schaffhausen verantworten.

 

Quelle: Schaffhauser Polizei
Artikelbild: Symbolbild © BRW News, Beat R. Kälin

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Stadt Schaffhausen: Sprayer in flagranti erwischt und festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.