Kanton FR: Drei Personen (Mongolen) wegen Ladendiebstahls verhaftet

Kanton FR: Drei Personen (Mongolen) wegen Ladendiebstahls verhaftet
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Mittwoch verhaftete die Kantonspolizei drei Personen, die in verschiedenen Geschäften in Bulle und Avry-sur-Matran beim Ladendiebstahl erwischt wurden. Es wurden mehrere Anzeigen eingereicht.

Am Mittwoch, 14. November 2018, gegen 15:45 Uhr, wurden zwei Frauen im Alter von 39 und 34 Jahren beim Diebstahl in einem Geschäft in der Einkaufsgegend im Süden von Bulle beobachtet, bevor sie das Gelände in einem in Frankreich zugelassenen Fahrzeug verliessen, das von einer dritten 29-jährigen Person gefahren wurde.

Fast eine Stunde später wurden die beiden Frauen erneut beim Diebstahl in zwei Geschäften im Einkaufszentrum Avry Centre erwischt. Sie wurden beim Verlassen des Einkaufszentrums von der Kantonspolizei verhaftet.

Die Jüngere trug einen Rock mit einem speziellen Aluminiumfach, in dem die Polizei fünf Pullover und ein Parfum fand. Die Durchsuchung des Fahrzeugs, in dem ein Komplize auf die Frauen wartete, ermöglichte die Beschlagnahmung von etwa dreissig weiteren Kleidungsstücken und verschiedenen Accessoires, die alle gestohlen worden waren.

Die drei Personen, Staatsangehörige der Mongolei, haben bei ihrer Anhörung alle ihnen vorgeworfenen Straftaten gestanden. Insgesamt wurden drei Anzeigen über einen Gesamtbetrag von rund tausend Franken eingereicht.



 

Quelle: Kantonspolizei Freiburg
Bildquelle: Kantonspolizei Freiburg

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Kanton FR: Drei Personen (Mongolen) wegen Ladendiebstahls verhaftet

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.