Angriff mit Messer – Mann (53) schwer verletzt – Täter (62) festgenommen

Angriff mit Messer - Mann (53) schwer verletzt - Täter (62) festgenommen
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am heutigen Donnerstag (22. November 2018) hat ein Krefelder einen Mann mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt.

Zuvor waren die beiden in Streit geraten. Der Tatverdächtige ist festgenommen. Das Opfer wird ärztlich behandelt.

Gegen 12:50 Uhr kam es an der Friedrich-Ebert-Strasse im Bereich der Krefelder Tafel zu einem Streit zwischen zwei Männern. Ein 62-Jähriger zog ein Messer und verletzte seinen Kontrahenten. Das Opfer (53) wurde mit einem Rettungswagen zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht und wird derzeit operiert. Lebensgefahr kann nicht ausgeschlossen werden.

Der Täter war nach dem Angriff mit einem Fahrrad geflüchtet, konnte jedoch im Rahmen der Fahndung von Polizeibeamten festgenommen. Die Hintergründe der Tat sind unklar. Die Ermittlungen dauern an.

 

Quelle: Polizeipräsidium Krefeld
Artikelbild: Symbolbild (© Max Sky – shutterstock.com)

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Angriff mit Messer – Mann (53) schwer verletzt – Täter (62) festgenommen

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.