Zürich ZH: Polizei sucht nach einer vermissten betagten Wanderin am Uetliberg

Zürich ZH: Polizei sucht nach einer vermissten betagten Wanderin am Uetliberg
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Seit Donnerstagabend, 22. November 2018, wird eine betagte Frau, die sich mit einer Wandergruppe auf dem Uetliberg befand, vermisst. Sie wurde zuletzt auf der Gratstrasse, auch Planetenweg genannt, gesehen.

Gegen 19.00 Uhr, meldete sich der Leiter einer Wandergruppe bei der Stadtpolizei Zürich, um eine Vermisstenanzeige zu erstatten.

Er erklärte, dass er mit fünf weiteren Personen von der Bergstation der Seilbahn Felsenegg, auf dem sogenannten „Planetenweg“, zum Uetliberg gewandert sei. Im Bereich der sogenannten „Fallätsche“ habe sich die nun vermisste betagte Frau, kurz nach 11 Uhr, auf ein Bänklein gesetzt um sich ein wenig auszuruhen. Es sei ausgemacht gewesen, dass sie der Gruppe nach ihrer Pause selbständig folge und man sich im Bergrestaurant Uto Staffel treffen würde.

Als sie gegen 13.00 Uhr noch nicht im Restaurant eingetroffen sei, hätten sie selbständig aber erfolglos nach der Kollegin gesucht. Aufgrund der Schilderungen hat die Stadtpolizei bereits am Donnerstagabend, 22. November 2018, eine Suchaktion mit Diensthunden und mehreren Polizisten im unwegsamen Gelände eingeleitet. Nach Mitternacht wurde die Suche unterbrochen.

Zurzeit sind rund 30 Polizistinnen und Polizisten sowie mehrere Diensthunde an der wieder aufgenommenen Suchaktion auf dem Uetliberg im Einsatz. Sie werden von Mitarbeitenden der Feuerwehr Stallikon unterstützt. Wegen des starken Nebels können aber nach wie vor keine Helikopter mit Wärmebildkameras eingesetzt werden.

 

Quelle: Stadtpolizei Zürich
Artikelbild: Symbolbild © Stadtpolizei Zürich

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Zürich ZH: Polizei sucht nach einer vermissten betagten Wanderin am Uetliberg

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.