Zwei 12-Jährige in Einkaufspassage sexuell misshandelt – Algerier (21) ermittelt

Zwei 12-Jährige in Einkaufspassage sexuell misshandelt – Algerier (21) ermittelt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Polizeibeamte haben am Dienstag (04.12.2018) einen 21 Jahre alten Tatverdächtigen festgenommen, der im Verdacht steht, am 08.04.2018 in der Klett-Passage zwei 12 Jahre alte Mädchen sexuell missbraucht zu haben.

Durch die Auswertung der gesicherten Spuren gelang es den Ermittlern, den Tatverdächtigen zu identifizieren.

Polizeibeamte nahmen ihn aufgrund eines, durch die Staatsanwaltschaft Stuttgart bereits erlassenen Haftbefehls gegen 17.15 Uhr in der Klett-Passage fest. Der algerische Tatverdächtige wird im Laufe des Mittwochs (05.12.2018) dem zuständigen Haftrichter vorgeführt.

Zu dem Fall hier die Meldung des Polizeipräsidiums Stuttgart vom 09.04.2018:

Zwei Mädchen sexuell belästigt – Zeugen gesucht

Ein unbekannter Jugendlicher hat am Sonntagabend (09.04.2018) in der Klett-Passage zwei zwölfjährige Mädchen sexuell belästigt. Der Täter näherte sich gegen 19.10 Uhr den beiden Mädchen, fasste einer von ihnen an den Oberschenkel und versuchte, ihr die Hose herunterzuziehen. Sie stiess den Täter weg, worauf er sich dem anderen Mädchen zuwandte, es gegen eine Wand drückte und seine Hose nach unten zog. Dabei onanierte er möglicherweise. Anschliessend flüchtete er unerkannt.

Der Täter war etwa 16 bis 17 Jahre alt, zirka 170 bis 175 Zentimeter gross und hatte eine schlanke Statur und schwarze Haare. Er hatte leichten Bartwuchs und trug am linken Handgelenk eine goldfarbene Uhr. Bekleidet war er mit einer schwarzen Jogginghose mit weissen Streifen, schwarzem T-Shirt, gleichfarbiger Trainingsjacke passend zur Hose, darüber trug er eine olivfarbene Bomberjacke. Er soll nach Angaben der Mädchen ein arabisches Aussehen gehabt haben. Zeugen werden gebeten, sich bei der Kriminalpolizei unter der Rufnummer +49(0)71189905778 zu melden.

 

Quelle: Polizeipräsidium Stuttgart (veröffentlicht am 5. Dezember 2018)
Titelbild: Klett-Passage © MSeses / Wikimedia Commons / CC BY-SA 4.0

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Zwei 12-Jährige in Einkaufspassage sexuell misshandelt – Algerier (21) ermittelt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.