Junge (ca. 12-14) spricht zwei 9-jährige Mädchen unangemessen an – Zeugenaufruf

Junge (ca. 12-14) spricht zwei 9-jährige Mädchen unangemessen an – Zeugenaufruf
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Dienstagnachmittag (04.12., 15.45 Uhr) spielten zwei 9-jährige Mädchen in Rietberg (CK) in der Nähe eines Fahrradweges, der die Markenstrasse kreuzt.

Hier näherte sich den beiden Mädchen ein etwa 12 bis 14 Jahre alter Junge auf seinem Fahrrad. Dieser sprach die Kinder in akzentfreiem Hochdeutsch auf unangemessene Weise an. Anschliessend fuhr der Junge in Richtung Westerwieher Strasse davon.

Der Junge wird wie folgt beschreiben:

Etwa 12 bis 14 Jahre, 1,50 bis 1,60 Zentimeter, normale Statur, kurze hellblonde Haare, grauer Kapuzenpullover mit dunkelgrauer Aufschrift, blaue Jeans, dunkelgrüne Sportschuhe mit weisser Sohle. Er war unterwegs mit einem silberfarbenen Mountainbike mit schwarzen Schutzblechen vorne und hinten. Auffällig war weiterhin ein so genannter „Hörnchenlenker“.

Die Polizei sucht Zeugen. Wer kann Hinweise zu dem Jungen geben?

Angaben dazu nimmt die Polizei in Gütersloh unter der Telefonnummer +49 (0)5241 869-0 entgegen.

 

Quelle: Polizei Gütersloh
Artikelbild: Symbolbild © FooTToo – shutterstock.com

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.

Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ihr Kommentar zu:

Junge (ca. 12-14) spricht zwei 9-jährige Mädchen unangemessen an – Zeugenaufruf

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.