Hausbrand: 90-Jährige kommt bei Feuer ums Leben

Hausbrand: 90-Jährige kommt bei Feuer ums Leben
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

In der Nacht von Montag auf Dienstag brannte ein Wohnhaus in Dielkirchen aus bislang ungeklärten Gründen vollständig ab.

Zwei der drei Anwohner konnten über den Balkon aus dem Gebäude flüchten und sich retten. Für eine 90-Jährige kam jedoch jede Hilfe zu spät. Die Frau wurde noch während den Löscharbeiten tot aufgefunden.



Die Polizei schätzt den entstandenen Sachschaden auf circa 200.000 Euro. Nach ersten Einschätzungen der Feuerwehr ist das Gebäude einsturzgefährdet. Umliegende Nachbarhäuser wurden beim Brand nicht beschädigt, allerdings wurde während der Löscharbeiten der Strom in Bereichen des Ortes abgeschaltet. Aufgrund des Schocks mussten die beiden überlebenden Personen vom Kriseninterventionsdienst des DRK betreut werden. Die Brandursache ist derzeit noch unklar, ein Fachkommissariat ermittelt.

 

Quelle: Polizeipräsidium Westpfalz
Bildquelle: Polizeipräsidium Westpfalz

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Hausbrand: 90-Jährige kommt bei Feuer ums Leben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.