Mit geklauter EC-Karte Geld abgehoben – dicker Mann mit Schlapphut gesucht

Mit geklauter EC-Karte Geld abgehoben - dicker Mann mit Schlapphut gesucht
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Polizei sucht einen Mann mit Schlapphut, der im Verdacht steht, in einem Geschäft in Dorsten eine Geldbörse gestohlen zu haben und mit einer Karte Geld abgehoben zu haben.

Der auf dem Foto abgebildete Tatverdächtige entwendete im Juli diesen Jahres in einem Supermarkt am Brauturm in Dorsten-Wulfen die EC-Karte der Geschädigten aus ihrer Geldbörse.

Unmittelbar danach setzte der Tatverdächtige am Geldautomaten einer Bank in Dorsten-Wulfen-Barkenberg die EC-Karte ein und erlangte durch mehrere Verfügungen einen vierstelligen Betrag.

Wer kann Angaben zu dem Tatverdächtigen machen?








Tatzeit: 21.07.2018 10:00 – 21.07.2018 11:00

Tatort: 46286 Dorsten

Beschreibung der Person

Bekleidung: rote Schuhe, blaue Hose, T-Shirt, Hut

Figur: dick

Hinweise an die Polizei Recklinghausen

Tel.: +49 (0)800/2361111

E-Mail: poststelle.recklinghausen@polizei.nrw.de

Hier können Sie einen Hinweis geben

 

Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen
Bildquelle: Polizeipräsidium Recklinghausen


1 Kommentar


  1. bblaser1@gmail.com braucht es zur EC-Karte kein Pin?

Ihr Kommentar zu:

Mit geklauter EC-Karte Geld abgehoben – dicker Mann mit Schlapphut gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.