Dreifach-Mord: Mann soll Bruder (52), Vater (92) und Stiefmutter (87) erschossen haben

Dreifach-Mord: Mann soll Bruder (52), Vater (92) und Stiefmutter (87) erschossen haben
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Ein 54-Jähriger aus dem Bezirk Mistelbach steht unter dem Verdacht, am 13. Dezember 2018, gegen 14.00 Uhr seinen 52-jährigen Bruder, sowie deren 92-jährigen Vater und die 87–jährigen Stiefmutter erschossen zu haben.

Nach der Anzeigenerstattung, diese wurde durch eine Zeugin getätigt, die einen lauten Knall gehört habe, wurde ein Grossaufgebot der umliegenden Streifen zur Einsatzörtlichkeit entsandt.

Der Täter konnte anschliessend durch die Beamten noch am Tatort festgenommen und auf eine im Nahbereich befindliche Polizeiinspektion verbracht werden.

Das Landeskriminalamt Niederösterreich, Ermittlungsbereich Leib und Leben, sowie die Tatortgruppe des Landeskriminalamtes Niederösterreich haben die Ermittlungen, sowie die Tatortarbeiten aufgenommen.

Die erste Einvernahme des Beschuldigten erfolgt in den Nachmittagsstunden des 13. Dezember 2018.

 

Quelle: LPD Niederösterreich
Artikelbild: Symbolbild (© Dragana Gordic – shutterstock.com)


Ihr Kommentar zu:

Dreifach-Mord: Mann soll Bruder (52), Vater (92) und Stiefmutter (87) erschossen haben

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.