Stadt St.Gallen: 28 Zentimeter Schnee auf Autodach – Lenker angezeigt

Stadt St.Gallen: 28 Zentimeter Schnee auf Autodach – Lenker angezeigt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Am Donnerstag (10.01.2019) kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen eine Autofahrerin und einen Autofahrer, welche ihre Fahrzeuge ungenügend von Schnee befreit hatten.

Beide Personen wurden angezeigt.

Am Donnerstag kontrollierte die Stadtpolizei St.Gallen zwei Autos, welche mit auffallend viel Schnee auf dem Dach im Strassenverkehr unterwegs waren. Auf einem Autodach befanden sich 18 Zentimeter Schnee, auf dem andere sogar 28 Zentimeter. Beide Personen wurden angezeigt und sie musste vor der Weiterfahrt ihre Fahrzeuge vom Schnee befreien.

Um andere Verkehrsteilnehmende nicht durch herunterfallenden Schnee zu gefährden, sind Fahrzeuge vor der Fahrt von Schnee und Eis zu befreien. Zudem macht die Polizei darauf aufmerksam, dass auch Lichter und Rückstrahler gesäubert werden und Kontrollschilder lesbar sein müssen.



 

Quelle: Stadtpolizei St.Gallen
Bildquelle: Stadtpolizei St.Gallen

Über belmedia Redaktion

belmedia hat als Verlag ein ganzes Portfolio digitaler Publikums- und Fachmagazine aus unterschiedlichsten Themenbereichen aufgebaut und entwickelt es kontinuierlich weiter. Getreu unserem Motto „am Puls der Zeit“ werden unsere Leserinnen und Leser mit den aktuellsten Nachrichten direkt aus unserer Redaktion versorgt. So ist die Leserschaft dank belmedia immer bestens informiert über Trends und aktuelles Geschehen.


Ihr Kommentar zu:

Stadt St.Gallen: 28 Zentimeter Schnee auf Autodach – Lenker angezeigt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.