Wagenhausen TG: Tresor aus dem Hochrhein geborgen – Besitzer gesucht

Wagenhausen TG: Tresor aus dem Hochrhein geborgen - Besitzer gesucht
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Die Kantonspolizei Thurgau hat am Dienstag in Wagenhausen einen verschlossenen Tresor aus dem Hochrhein geholt und sucht die Besitzerin oder den Besitzer.

Ein Passant meldete um 11 Uhr, dass auf der Höhe der Propstei ein Tresor im Hochrhein liege. Polizeitaucher brachten den Tresor, der einige Meter vom Ufer entfernt knapp einen Meter unter der Wasseroberfläche lag, ans Ufer. Er ist beschädigt, aber verschlossen.

Der Tresor ist 35 x 52 x 35,5 Zentimeter gross und mit einem Zahlenschloss versehen. Die Kantonspolizei Thurgau klärt momentan ab, ob er einem Delikt zugeordnet werden kann.

Zeugenaufruf

Wer Angaben zur Herkunft des Tresors machen kann oder in letzter Zeit im Bereich des Fundortes verdächtige Beobachtungen gemacht hat, soll sich bitte beim Kantonspolizeiposten Steckborn unter der Nummer 058 345 26 00 melden.

 

Quelle: Kapo TG
Bildquelle: Kapo TG

Was ist los im Kanton Thurgau?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Wagenhausen TG: Tresor aus dem Hochrhein geborgen – Besitzer gesucht

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.