Kanton Uri: Jahresbericht 2018 der Kantonspolizei Uri

23.04.2019 |  Von  |  Ereignisse, Polizeinews, Schweiz, Uri
Kanton Uri: Jahresbericht 2018 der Kantonspolizei Uri
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Im Jahresbericht informiert die Kantonspolizei Uri über das vergangene Kalenderjahr.

Der Bericht kommt in einem neuen Kleid daher.


Neu erscheinen die Schwerpunkte und Jahresziele mitsamt Hinweisen zu deren Umsetzung. „Nur wenn wir uns aktiv entwickeln und optimieren, halten wir Schritt mit den gesellschaftlichen Herausforderungen, den politischen Anforderungen und der hohen Erwartungshaltung der Bürgerinnen und Bürger“, so Polizeikommandant Reto Pfister. Dementsprechend geht auch im 2019 die Entwicklung weiter und wird mit den Jahreszielen 2019 zum Ausdruck gebracht.

Einen besonderen Platz nimmt das neu erarbeitete „Läitbild“ der Kantonspolizei im Jahresbericht ein (das gesamte Dokument ist online unter ur.ch einsehbar). Dieses soll klarmachen, was alle Mitarbeitenden miteinander erreichen wollen und welche Werte geteilt werden. Es soll bei der täglichen Arbeit Hilfestellung bieten.

Weiter blickt der Bericht auf die bedeutendsten Ereignisse und Erfolge zurück. Die Leserin oder der Leser erfährt auch einiges zu laufenden und abgeschlossenen Projekten und Innovationen. Und schliesslich finden sich im Bericht wissenswerte Angaben zu den Menschen und zur Organisation der Kantonspolizei Uri.

Der Jahresbericht der Kantonspolizei Uri ist online unter www.ur.ch einsehbar.

 

Quelle: Kantonspolizei Uri
Bildquelle: Kantonspolizei Uri

Was ist los im Kanton Uri?

Melden Sie sich hier bei der Facebook-Kantonsgruppe an!


Ihr Kommentar zu:

Kanton Uri: Jahresbericht 2018 der Kantonspolizei Uri

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.