Durch Arbeitsunfall verletzt

Durch Arbeitsunfall verletzt
Täglich auf dem Laufenden mit dem polizei.news Newsletter!

Den Einsatz eines Rettungshubschraubers zog am Dienstagmorgen ein Arbeitsunfall an der Baustelle der Merkurbahn an der Talstation nach sich.

Ein Arbeiter wurde dabei von einer mehreren hundert Kilo schweren, an einem Baggerarm angehängten Last getroffen worden, als diese aus noch nicht abschließend geklärten Gründen herabstürzte.

Kurz zuvor hatte der Mann selbst die Stahlteile befestigt und war beim Anheben der Last in der Nähe geblieben. Ein Fremdverschulden wird nach derzeitigem Ermittlungsstand ausgeschlossen. Der Mittdreißiger wurde mit dem Hubschrauber nach Karlsruhe zur weiteren medizinischen Versorgung gebracht.

 

Ort: Baden-Baden
Quelle: Polizeipräsidium Offenburg
Artikelbild: Symbolbild (© Dennis Gross – shutterstock.com)


Ihr Kommentar zu:

Durch Arbeitsunfall verletzt

Für die Kommentare gilt die Netiquette! Erwünscht sind weder diskriminierende bzw. beleidigende Kommentare noch solche, die zur Platzierung von Werbelinks dienen. Die Agentur belmedia GmbH behält sich vor, Kommentare ggf. nicht zu veröffentlichen.